Dunkelblau schlägt zurück

So fasziniert, wie ich von dieser gleichung der geschlechtszuweisung war,

(Unterhose mit Beule) + (Rosa Sonnenhut) = Mädchen

, die herleitung dieser formel ergibt sich aus  Unterwäsche

und aus dem grammatischen, biologischen und sozialen Geschlecht.

so sehr werde ich gerade von einer anderen belehrt,

(Dunkelblaue Jacke, am unteren rand der rückseite, eine kleine sticherei eines kleinen mädchens mit zöpfchen und teddy) + (Rote schuhe mit dezentem Rosa) = Junge

Immerzu „der junge da“, gestern im familienzentrum, kommentiert wieder ein elternteil,

„..ja und der junge hatte das zu erst…kuck mal, jetzt möchte er es dir geben…oh er umarmt dich, er mag dich..“, dann zu mir,

„oh der ist aber lieb“,

„ja, sie kann auch anders..aber teilen klappt schon ganz gut,..“

„oh sie ist ein mädchen.“

„ja“

„tut mir leid“

„ist doch egal.“

„Ich wollte nicht zu nahe treten.“

„Sie ist ja nicht nackig.“

Ein anderes elternteil auf dem spielplatz, dessen kind „falsch riet“, sagte, nachdem sie sich entschuldigt hatte, dass sie schon erlebt hat, dass eltern richtig beleidigt reagiert haben, wenn sie da falsch lag. Meine Kleine, oder ihr kind strebte jedoch in eine andere richtung und das gespräch brach ab. Ich hatte noch erwiedert, dass ich da stets versuche bei kind zu bleiben, um da nichts vorzugeben.

Gerade nervt es mich total, oft bleiben die eltern bei der und er, obwohl ihre kinder da noch nicht so wahrnehmungsbeschränkt sind und selbst das mädchen, sie und ihr sagen, manchmal bekommt das elternteil dann auch an den kopf, „Das ist ein MÄDCHEN!“. Dann muss ich schmunzeln, weil das kind meine stimmung teilt.

Der Kleinen ist es augenscheinlich noch egal, aber vorhin hat sie mich eine weile fixiert, als ein elternteil auf dem spielplatz gerade ihrem kind sagte:“Komm mal da runter, ja rutsch mal, der junge hinter dir will runterrutschen!“, auch, wenn ich mir dann auf die zunge beiße, ich versuche die Kleine aber nochmal mit ihrem namen anzusprechen, weil ich es schon nicht schlecht finde, wenn sie als mädchen erkannt wird und so nicht nur das klischeebild bestätigt, auch bestätige ich ihr nochmal, dass sie die Kleine ist. Ihr name, die bezeichnung ihrer identität.

Lovis

 

3 Gedanken zu “Dunkelblau schlägt zurück

Möchtest du deine Gedanken oder Feedback hier hinterlassen?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s