Bloß Worte-Lesetipp

Bloß Worte. Ein schöner Artikel auf Pinkstinks, ein Vater schreibt über die sexualisierte Gewalt, die die Kinder der Gesellschaft wiederspiegeln, ein Hilferuf, eine Aufforderung zur Zivilcourage. Einfache Zusammenhänge, die kein Mensch hören will. Leichter, kurzgefasster Text.

Der geheime Krieg der Alpha-männchen, nicht nur Rechtsradikale arbeiten im Untergrund

  Oh mein..e Güte, es stimmt. Es ist wahr, das Gefühl, was ich hatte, sobald ich Brüste bekam ist wahr. Ich habe Gänsehaut, mir ist schlecht, könnte an meinem Frühstück und meinem Aufentaltsort liegen, Kaffe und Balkon. Oder an dem Artikel, den ich gerade auf kleinerdrei.org gelesen habe. Er bestätigt meine Vermutungen. Diese Frauenfeindlichkeit der… Weiterlesen Der geheime Krieg der Alpha-männchen, nicht nur Rechtsradikale arbeiten im Untergrund

Das erste Kinderbuch zu Transgender

Alex Gino: George ISBN/EAN: 978-3-7373-4032-8 Übersetzt von: Alexandra Ernst Umfang: 208 S. Lesealter: 10+ Erscheinungsdatum: 25.08.2016     "George ist zehn Jahre alt, geht in die vierte Klasse, liebt die Farbe Rosa und liest heimlich Mädchenzeitschriften, die sie vor ihrer Mutter und ihrem großen Bruder versteckt. Jeder denkt, dass George ein Junge ist. Fast verzweifelt… Weiterlesen Das erste Kinderbuch zu Transgender

Messerlillies wilde Töchter

Ich habe sie gefunden, die Nadel im Heuhaufen, Messerlillie und ihre Töchter sind Piratinen in alter Tradition, Messerlillis Mama heißt Säbeloma und ihre Schwester Tante Freddie. Ich habe schon ewig danach gesucht, eine selbstbestimmte Familie, in der es um den Mut der Frauen geht, sie nicht nur Dekoration, oder total in der unterzahl sind, so wie… Weiterlesen Messerlillies wilde Töchter

„Nein, die Kleine soll kein Mädchen sein!“, sagt ihre Freundin

Gestern waren wir bei der besten Freundin der Kleinen, sie ist fast drei, ein bisschen älter als meine Kleine. Daher spricht sie auch schon mehr, eigentlich macht sie kaum was anderes. Obwohl die beiden sich sehr mögen, gerne spielen und auch mit einander teilen, probiert die Freundin gerne das meins-spiel und das du-darfst-das-aber-gar-nicht-spiel aus. Ich… Weiterlesen „Nein, die Kleine soll kein Mädchen sein!“, sagt ihre Freundin

Kinderbücher, die Geschlechterrollen aufmischen!!!

    Gerade hab ich's nochmal versucht und "gegenderte Kinderbücher" in die Suchmaschine gehauen und siehe und staune, in einem Kommentar auf einer Seite, der Link! http://feministbookshelf.weebly.com/ Feminists Bookshelf, ist eine Seite, die feministische, also Literatur, die zur Gleichberechtigung aller Menschen beitragen soll sammelt, die Kinderbücherrubrik ist riesengroß und in viele vielfältige Teilbereiche untergliedert, nach… Weiterlesen Kinderbücher, die Geschlechterrollen aufmischen!!!

Die Abkürzung von Feuerwehrfrau ist nicht Feuerwehrmann,…

... sagen wir doch einfach Feuerwehrmensch, so, als wäre das geschlecht zur ausübung eines berufes nicht von bedeutung...   Gerade dachte ich, dass die logik aus kürzungsgründen nur den männlichen part, nur die hälfte der menschen zu bennenen, der logik gleicht, auch menschen mit einem namen, der 3 buchstaben mehr hat, als, sagen wir mal der… Weiterlesen Die Abkürzung von Feuerwehrfrau ist nicht Feuerwehrmann,…

feuerwehrfrauen und geburtshelfer

Auf meiner suche nach wissenschaftlichen arbeiten zu gendern und ungleIchheit der geschlechter, die sich in der haltung der kita wiederspiegelt, bin ich auf ein tolles intervew gestoßen, in dem sehr schön aspekte und zusammenhänge genannt und studienergebnisse die klare ursache-wirkung, zwischen unsichtbar machen und geringerem lohn für arbeit von frauenhänden und frauenköpfen aufzeigen!!! Endlich beweise… Weiterlesen feuerwehrfrauen und geburtshelfer

mit Kunst für Feminismus — glamourjunkies

Der link hats so nich mit rauf geschafft, desshalb vorweg von mir... https://m.youtube.com/watch?v=xPVFsWt1he4   Sarah Bosetti | Feminismus nervt Ich kannte Sarah Bosetti bis zu diesem Stück nicht als Künstlerin, aber ich bin immens begeistert (auch von ihren anderen Stücken!). Viel Spass Ach ja: noch ein Bildschatz: Matt McGorry’s Instagrampost über mit Kunst für Feminismus — glamourjunkies

Umgang mit ungewöhnlichen Menschen (pflegen), Rollstuhl, Spastik und Hemmungen, versuchs mit einem freundlichen, ehrlichem „Hallo!“

Als ich klein war haben mir meine eltern als aufgeklärte menschen, natülich erklärt, dass wir menschen nicht anstarren, weil sie sich ungewöhnlich verhalten oder aussehen. Meine mutter erzälte mir nicht nur gute nacht geschichten "aus dem besetzten haus", sondern auch von den kindern in einer einrichtung für geistig und/oder körperlich behinderte kinder, so zwischen 8… Weiterlesen Umgang mit ungewöhnlichen Menschen (pflegen), Rollstuhl, Spastik und Hemmungen, versuchs mit einem freundlichen, ehrlichem „Hallo!“

Jägerinnen und Sammler!!!

  Nachtrag: In der letzten Zeit hat sich da viel bewegt, hier ein paar Links: https://www1.meinbezirk.at/linz/c-lokales/vernissage-katharina-brandl-von-jaegerinnen-und-sammlern_a2004813 https://scilogs.spektrum.de/antikes-wissen/jagende-frauen-und-sammelnde-maenner/ http://www.steinzeitung.ch/sammler/ http://mythomania.net/blog/jagende-sammlerinnen-sammelnde-jägerinnen https://m.srf.ch/sendungen/kontext/jaegerinnen-und-sammler-ueberholte-klischees https://www.emma.de/artikel/steinzeit-ich-mann-du-frau-334823 https://uni.de/redaktion/ich-mann-du-frau-traditionelle-geschlechterrollen http://m.faz.net/aktuell/feuilleton/debatten/anti-emanzipatorische-argumente-steinzeit-fuer-immer-12125657.html http://mythomania.net/blog/jagende-sammlerinnen-sammelnde-jägerinnen https://m.srf.ch/sendungen/kontext/jaegerinnen-und-sammler-ueberholte-klischees https://www.swr.de/swr2/programm/sendungen/wissen/der-sammler-und-die-jaegerin/-/id=660374/did=16631380/nid=660374/14mz9sa/index.html http://www.deutschlandfunkkultur.de/geschlechter-in-der-steinzeit-jaegerinnen-und-sammler.976.de.html?dram:article_id=319760 http://www.ardmediathek.de/radio/Wissen/Der-Sammler-und-die-Jägerin-Geschlechte/SWR2/Audio-Podcast?documentId=49471458 http://m.faz.net/aktuell/wissen/leben-gene/vor-und-fruehgeschichte-jaegerin-und-sammler-13441490.html   Für alle, die glauben, dass männer gejagt und frauen gesammelt haben, für alle, denen es logisch erscheint, dass männer angeblich blau bevorzugen, weil die jäger… Weiterlesen Jägerinnen und Sammler!!!

Herrschaftsinstrument Erziehung und der Beitrag der Mütter – ein Weihnachtsmärchen…das Kräutlein Eigensinn

Noch ein artikel von rette-sich-wer-kann, der letzte erstmal... Herrschaftsinstrument Erziehung und der Beitrag der Mütter – ein Weihnachtsmärchen Im Artikel „Fruchtbarkeitskult“ habe ich darauf hingewiesen, dass es im frühen Patriarchat keine Hierarchie der Geschlechter gab, sondern dass Frauen und Männer sich die Arbeit mit den Tierherden teilten und sich in ihrer jeweiligen Rolle ergänzten. Sie… Weiterlesen Herrschaftsinstrument Erziehung und der Beitrag der Mütter – ein Weihnachtsmärchen…das Kräutlein Eigensinn

Wie Mädchen und Jungen ungleich gemacht werden

Noch ein beitrag von rette-sich-wer-kann http://rette-sich-wer-kann.com/patriarchat/wie-maedchen-und-jungen-ungleich-gemacht-werden/#more-7923 Den ich sehr beeindruckend finde:   Wie Mädchen und Jungen ungleich gemacht werden. „Es ist ein Junge!“ – „Es ist ein Mädchen!“ – das sind die ersten Worte der Hebamme im Entbindungszimmer. Dem Kleinen ist es völlig egal, welchem Geschlecht es angehört und es wird ihm noch ziemlich lange… Weiterlesen Wie Mädchen und Jungen ungleich gemacht werden

Dunkelblau schlägt zurück

So fasziniert, wie ich von dieser gleichung der geschlechtszuweisung war, (Unterhose mit Beule) + (Rosa Sonnenhut) = Mädchen , die herleitung dieser formel ergibt sich aus  Unterwäsche und aus dem grammatischen, biologischen und sozialen Geschlecht. so sehr werde ich gerade von einer anderen belehrt, (Dunkelblaue Jacke, am unteren rand der rückseite, eine kleine sticherei eines kleinen mädchens mit zöpfchen und… Weiterlesen Dunkelblau schlägt zurück

Väter mit Migrationshintergrund

Auf dem lieblingsspielplatz der Großen und auch von mir, waren jeden tag immer die gleichen menschen, es ist ein hinterhofspielplatz. Er ist nach sechs zu, dann ist der türöffner aus und so müllen ihn nicht die ganzen party-drogen-konsument_inn_en zu, ab und zu mal ein benutztes kondom, was dort wegzuräumen ist, einmal ein toter vogel, aber… Weiterlesen Väter mit Migrationshintergrund

nicht im genderwahn, sondern gender wahnsinnig genervt!!!

Vielleicht habe ich auch nur schlechte laune, wegen dem ganzen schnee und dem schlitten vor unserer tür,... Aber als wir heute an der bushaltestelle angekommen sind, was sich mit kind im buggy als herrausvorderung entpuppte, ging mir eine person mit kind furchtbar auf die nerven. Wir waren sechs minuten vor dem bus an der haltestelle, aber es kam… Weiterlesen nicht im genderwahn, sondern gender wahnsinnig genervt!!!

Die Geschlechterlüge von Cordelia Fine

Titel: Die geschlechterlüge- die macht der vorurteile über frau und mann Autorin: Cordelia Fine ISBN: Hinweis: das buch ist eingeschlagen, wie eine bombe und nur noch für kindel, oder gebraucht erhältlich. Die preise im gebrauchthandel sind schon weit überm neupreis...22,60€-neu/39-60€-gebraucht.... Bescheibung (vom verlag selbst, klett-cotta): "Männer und Frauen ticken gar nicht so unterschiedlich. Cordelia Fine… Weiterlesen Die Geschlechterlüge von Cordelia Fine

lesen tut gut, kaffee macht wach,..

Alles dreht sich, den halben tag hab ich gelesen......den restlichen tag mit der kleinen.   Gerade lese ich die Geschlechterlüge, von Cordelia Fine, darin nimmt sie die ganzen populären, absurden thesen und studien auseinander, die den geschlechterunterschied zu belegen behaupten und stellt die wissenschaftlichen studien und erkenntnisse dar, die es leider trotz profesionell gewonnenen inhaltes,… Weiterlesen lesen tut gut, kaffee macht wach,..

Bibi Bloxberg und Benjamin Blümchen, neustadts linksterroristen

  Da war zunähst einmal Bibi Blockberg, die hörspiele waren die ersten kassetten, die ich in meinen kassettenrekorder rammte. Bibi Blockberg tritt für soziale gerechtigkeit ein und übt immer wieder zivilen ungehorsam, sie legt sich dauernd mit dem dummen, nur auf wählerstimmen und das eigene bild bedachten bürgermeister und seinem gutmühtigen, kompetenten sekretär, Pichler an.… Weiterlesen Bibi Bloxberg und Benjamin Blümchen, neustadts linksterroristen

Im umkleideraum und wo jetzt?

Gerade dachte ich daran, dass im umkleideraum nach dem sportunterricht ein mädchen, mit dem ich mich nie verstand, das ich als gemein und unsozial in erinnerung behielt, aber durchaus nicht aus einem bildungsfernen milieu stammte, laut sagte"ich finde das wort dämlich sexistisch, gerade als mädchen würde ich das nicht sagen", das war anfang/mitte der 90er… Weiterlesen Im umkleideraum und wo jetzt?

Strumpfhose und Rock oder Schneeanzug

Wir sind auf dem spielplatz, die sonne scheint in die kälte. Es ist voll, es ist sonntag. Eine mutter ist mit ihren zwillingen da, zweieiig, die kinder sind fast zwei jahre alt und haben ihre bobbycars dabei. Beide tragen stoffhosen und nach selfmade aussehende gestreifte pullover mit weitem halsausschnitt für die riesigen köpfe, im 70er… Weiterlesen Strumpfhose und Rock oder Schneeanzug

Wo ist hier die Mädchenabteilung?

Gestern waren die Kleene und ich im Marienkind, das ist ein kleiner laden mit nähwerkstatt für kinderkleidung. Hier in der gegend hat eigentlich jedes kind mindestens eine hose von dort. Die besitzerin verwendet bunte stoffe, mit punkten, streifen und bildmustern, viel mit eulen. Die kleidung ist bis auf die röcke und kleider natürlich, "geschlechtsneutral", einfach… Weiterlesen Wo ist hier die Mädchenabteilung?

„Typisch Mädchen“ von Marianne Grabrucker

  Tietel: Typisch Mädchen, Entwicklung in den ersten drei Lebensjahren Autorin: Marianne Grabrucker ISBN: 3-596-23770-X  Hinweis: da das buch 1986 erschien ist es im moment nur gebraucht zu erwerben. Aber es besteht hoffnung, dass der fischerverlag es irgendwann in seiner klassikreihe wieder unter die eltern bringt.. Beschreibung: Marianne Grabrucker vereint drei wunderbare eigenschaften um dieses buch zu… Weiterlesen „Typisch Mädchen“ von Marianne Grabrucker

Das grammatische, das biologische und das soziale Geschlecht, „Nein Frauen sind keine Menschen!“

Eines tages sah ich mit der Großen ein buch an, sie war etwa 2 1/2 jahre alt, sie zeigte auf eine frau, ich kommentierte "ein mensch" und beschrieb, was sie tat. Da sagte die große"nein!", ich fragte, was sie meine. "Das ist eine frau!" Ich antwortete"ja eine frau und frauen sind menschen" "nein" sagte sie… Weiterlesen Das grammatische, das biologische und das soziale Geschlecht, „Nein Frauen sind keine Menschen!“

Da ist eine Frau von der bsr..

  Als die Kleine sich angekündigt hat mussten wir in eine größere wohnung ziehen, unser neues zu hause liegt an einer straße, auf deren wegen sehr oft die reiniegungsfahrzeuge der bsr entlangfahren. Morgens begegnen wir ihnen eine zeit lang sehr häufig. Wie ich erfreut feststellete, fuhren die borstentiere drei verschiedene frauen. Ich kann gar nicht… Weiterlesen Da ist eine Frau von der bsr..

Der erste Spielplatzbesuch

Die Große hat sich mit sechs monaten morgens hingesetzt und stand dann am nachmittag an der couch, obwohl ich mir vorgenommen hatte, dass ich mit ihr zu krabbelgruppen gehe, habe ich das nicht getan. Mit anderen müttern hatte ich mich bei ärztinnenbesuchen und auf der straße zwar schon unterhalten, und mein kind zeigte großes interesse… Weiterlesen Der erste Spielplatzbesuch